Gerne treffe ich mich mit dir und wir können miteinander an deinen Lernskills bzw. an den Lernskills deiner Kinder arbeiten. Ich komme in Wien, Niederösterreich, Steiermark und dem Burgenland gerne zu dir nachhause.

Was ist der Powerday?

Beim Powerday komme ich am Vormittag zu dir, du erklärst mir deine Probleme und ich verschaffe mir einen kurzen Überblick über dein Lernproblem bzw. das Lernproblem deines Kindes. Danach erarbeite ich alleine (ich benötige dazu einen eigenen, ruhigen Raum bzw. gehe eventuell in ein nahe gelegenes Cafehaus) alle Methoden, die wir einsetzen werden um einen Lernerfolg herbeizuführen.
Habe ich meine Ausarbeitung fertig, so besprechen wir beide die Methoden und ich erkläre dir bzw. dir und deinem Kind, wie ihr in Zukunft lernen sollt.

Wie läuft der Powerday ab?

Um dir ein wenig den zeitlichen Ablauf zu erklären, habe ich dir hier eine ca. Timeline aufgeschrieben.
09-11 Uhr: Kennenlernen, Anamnese (dazu muss dein Kind nicht anwesend sein. Es genügt, wenn ich mit dir spreche)
11-13:30 Uhr: Ich arbeite nach deinen Angaben verschiedenste Lernmethodiken extra für eure Bedürfnisse aus.
13:30-16 Uhr: Gemeinsam mit deinem Kind erkläre ich euch die Methoden und wir versuchen diese gleich direkt anzuwenden.

Das Ziel des Powerdays ist es, in nur einem Tag dir und deinem Kind eine neue Lernperspektive zu geben und ihr diese neuen Techniken bereits am nächsten Schultag anwenden könnt.

Was kostet der Powerday?

Die Kosten für den gesamten Powerday liegen bei 375 €.

Die An- und Abfahtskosten liegen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland bei pauschal 25 €. Für die Steiermark liegen die An- und Abfahrtskosten bei 50 €.